Logo VWFD banner

4. Dezember 2012

Making of des VWFD-Kalenders oder wie kriegt das Küken einen Namen?

The same procedure as last year?
Yes, the same procedure as every year.

So könnte man die sich jährlich wiederholende Entstehung des VWFD-Informationskalenders in Anlehnung an „Dinner for one“ auch beschreiben.

Alles beginnt mit einem Brainstorming innerhalb der AG Öffentlichkeitsarbeit zum Thema und zum Titel. Das Thema für 2013 war mit dem Punkt Ernährung schnell gefunden und nun ging es an die Titelsuche. Oder anders gefragt: wie macht man aus den vier Buchstaben VWFD einen sinnvollen Kalendertitel mit Bezug zur Ernährung?

Das begann dann erst mal mit der Überlegung, was gehört alles zur Ernährung?
Die Antwort wurde kurz und bündig formuliert: „Im Prinzip alles, was "oben" reingeht und "hinten" wieder rauskommt.“ Nicht ganz ernst gemeint entstand daraufhin der Titelvorschlag „Verdaute Wohlbekömmliche Frischkost Deutscher Wellis“.

Diverse Vorschläge wurden gemacht und wieder verworfen, mit und ohne VWFD als Anfangsbuchstaben, dabei waren unter anderem:

  • Vitamingeladene Wellis Für Dich
  • Vitaminreiches Wellensittich-Futter Durchs Jahr
  • Vitaminreich, Wohlschmeckend, Figurbetont, Diätisch
  • Alles über Wellensittich-Ernährung
  • Der Wellensittich - Er ist was er frisst
  • Man ist, was man frisst - Der Welli als Feinschmecker
  • Viele Wellensittiche Futtern auch Dill
Kalendertitel 2013

Das fertige Werk ziert nun eine Mischung aus den beiden letzten Vorschlägen.
Feinschmecker im Federkleid – Verwöhnte Wellis Fordern Dill (Dinkel, Delicha …).

Vom Endergebnis kann man sich auch selbst überzeugen.
Zum Kalenderverkauf