Logo VWFD banner

23.-24.08.2008: Familienwochenende im Tierheim Berlin

Christine (Elster), Tine (Welliline), Tina (Sternträumerin) und Renate (Mieze)

Der Tag begann mit strömendem Regen. Christine (Elster) und Martina (Sternträumerin) trafen sich im Tierheim, um den Stand aufzubauen. Diesmal waren die Stände auf der anderen Seite der Promenade direkt vor den Katzenhäusern aufgestellt, sonst wären sie bei dem Wind wohl weggeweht worden. Zum Glück ließ der Regen im Laufe des Tage ein wenig nach.
Da Christine und Renate die Utensilien zum Thema „Schöner wohnen für behinderte Wellis“ zeitgleich für den Infostand im Tierheim Ladeburg benötigten, wurde hier ein neues Thema aufgebaut: Der kranke Welli und die Notfallapotheke.

Standansicht

Wertvolle Informationen zu Krankheit und Notfällen.

Ein Krankenkäfig mit gepolsterten Stangen und Sitzbrettchen, Wärmelampe, Rotlichtlampe und die verschiedenen Utensilien einer Vogel-Notfallapotheke. Natürlich ersetzen diese Hilfsmittel niemals den Gang zu einem vogelkundigen Tierarzt. Sie dienen als Erste-Hilfe-Maßnahmen und zur weiteren Behandlung des kranken Vogels nach den ärztlichen Anweisungen.

Zusammen mit der üblichen “Grundausstattung” wurde der Stand aufgebaut. Wegen des Wetters blieben die Schälchen mit den Futter- und Einstreusorten verschlossen. Auch ein “SO-NICHT-KÄFIG” war an beiden Ständen dieses Tages vorhanden, darum fiel er hier ein wenig groß aus.

Standansicht Standansicht Standansicht

Eine der wichtigsten Botschaften unserer Infostände.

Am nächsten Tag war das Wetter noch ungemütlicher: Wind, Regen und Kälte. Die wenigen Besucher kamen darum kaum an die Stände, und sind immer gleich in die Tierhäuser gegangen, um sich, geschützt vor Regen und Sturm, einen neuen Hausgenossen auszusuchen.
Der Familientag wurde von der Tierheimleitung vorzeitig beendet, und die Aktiven waren nicht böse darüber, dass sie früher als üblich einpacken und ihren verdienten Feierabend genießen konnten.

Vielen Dank an alle, dass ihr den VWFD trotz des schlechten Wetters an diesem Wochenende vertreten habt.

Zurück zur Übersicht der Infostände