Logo VWFD banner

Pressemitteilungen

Bei Abdruck bitten wir um Zusendung eines Belegexemplars. Vielen Dank für Ihr Interesse!

der Vorstand des VWFD e. V.

Köln, 10. Januar 2010

Der VWFD ist Mitglied im Bundesverband Tierschutz e. V.


Der Verein der Wellensittich-Freunde Deutschland e. V. Ist seit dem 29.11.2009 Mitglied im Bundesverband Tierschutz e. V.
Die Zusage unseres Aufnahmeantrags durch die ordentliche Mitgliederversammlung des BVTs wurde vom VWFD und seinen Mitgliedern mit viel Freude zur Kenntnis genommen.
Durch die Mitgliedschaft in einer starken Dachorganisation mit vielen Tierheimen und Tierschutzorganisationen erhofft sich der VWFD eine stärkere Position bei Notfällen, eine bessere Vernetzung zwischen diversen Organisationen und eine engere Zusammenarbeit mit Tierheimen.

Die Lobbyarbeit für den in deutschen Haushalten lebenden Wellensittich wird dadurch sicherlich einen großen Schritt vorangetrieben. Nun können wir unsere Anliegen mit denen anderer Tierschutzvereine abgleichen und nach der Erreichung “höherer” Ziele streben. Neben der aktiven Tierschutzarbeit hat nun auch dieses Vereinsziel einen realistischen Hintergrund erhalten und wir sind bestrebt, unsere “Wünsche” auch in die Tat umzusetzen.


994 Anschläge

Dateidownload als .rtf

Abdruck und Verwendung des Textes frei. Bei Veröffentlichung wird um ein Belegexemplar gebeten.

Köln, 03.04.2008

Alles über Wellensittiche – der VWFD mit neuem Internetauftritt


Noch informativer, noch übersichtlicher und noch fundiertere Informationen: Die Ziele, die sich der Verein der Wellensittich-Freunde Deutschland (VWFD) e.V. gesteckt hat, sind hoch. Daher wurde auch der bisher bereits äußerst erfolgreiche Internetauftritt des Vereins weiter komplett überarbeitet.
Die Besucher der Internetseite finden auf http://www.vwfd.de den schon bekannten und beliebten Ratgeber, der vollständig überarbeitet, ergänzt und auf den neuesten Stand gebracht wurde. Hier können sich alle Interessierten über alle Themen rund um die gefiederten Hausgenossen informieren, angefangen bei der Anschaffung über die richtige Haltung, Fütterung, den richtigen Umgang und eine wellensittichgerechte Umgebung bis hin zu Krankheiten, die unsere Wellensittiche haben können. Darüber hinaus stehen Informationen über den Verein selbst, verschiedene Projekte und darüber, wie man sich selbst einbringen kann, zur Verfügung. Journalisten und Redakteure finden Texte und Materialien in einem ausführlichen und übersichtlich gestalteten Pressebereich. Ergänzt wird die informative Internetseite durch ein Forum, in dem bei allen Fragen rund um die Vögel kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen.
Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns auf http://www.vwfd.de!

Verein der Wellensittich-Freunde Deutschland (VWFD) e.V.
Postfach 19 03 25
50500 Köln

http://www.vwfd.de

Weiteres Material finden Sie unter http://www.vwfd.de/ -> Pressebereich.

Über den Verein der Wellensittich-Freunde Deutschland (VWFD) e.V.:

Der VWFD wurde am 06. April 2002 in Köln gegründet, mit dem Ziel, sich für ganz normale Wellensittiche in ganz normalen Haushalten einzusetzen und über die artgerechte Haltung dieser beliebten Haustiere aufzuklären. Um dies zu erreichen, betreibt der Verein eine erfolgreiche Internetseite und ein gut besuchtes Forum. Außerdem setzt sich der VWFD in verschiedenen Projekten und Aktionen für das Wohl der Wellensittiche ein, z.B. durch Beratung von Wellensittichhaltern, durch die Kooperation mit Zoohandlungen, Heimtierbedarfläden, Tierheimen, Züchtern, Tierärzten und natürlich allen Interessierten, die Freude an Wellensittichen haben. Interessierte Personen finden weitere Informationen zur artgerechten Wellensittichhaltung und dem VWFD, sowie ein Beitrittsformular im Internet unter http://www.vwfd.de. Das Beitrittsformular kann aber auch per E-Mail oder Post angefordert werden: Verein der Wellensittich-Freunde Deutschland (VWFD) e.V., Postfach 19 03 25, 50500 Köln, E-Mail: info@vwfd.de..


2.418 Anschläge

Dateidownload als .rtf

Abdruck und Verwendung des Textes frei. Bei Veröffentlichung wird um ein Belegexemplar gebeten.

Köln, 30. Januar 2007

Artgerechte Ziervogelhaltung - der VWFD auf der GrÜnen Woche


Das Jahr 2007 begann für den Verein der Wellensittich-Freunde Deutschland (VWFD) e. V. sehr vielversprechend: Im Rahmen der internationalen Grünen Woche 2007 in Berlin wurde der VWFD von der Tierärztekammer Berlin eingeladen, gemeinsam mit verschiedenen Tierärzten einen Informationsstand zu dem Thema “artgerechte Ziervogelhaltung” zu betreuen.

Das Ziel dieses Informationsstandes war, Vogelhalter über die Bedürfnisse der gefiederten Hausgenossen aufzuklären. Das bedeutet unter anderem: keine Einzelhaltung, täglicher Freiflug, gesunde Ernährung und die richtige Käfigausstattung. Durch diese und andere Maßnahmen können haltungsbedingte Erkrankungen verhindert werden. Ein weiteres Ziel war, durch bessere Informationen das Verständnis zwischen Tier und Halter zu fördern und die Vogelbesitzer für die Bedürfnisse ihrer Tiere zu sensibilisieren.


2.551 Anschläge

Dateidownload als .rtf
Dateidownload als .html

Abdruck und Verwendung des Textes frei. Bei Veröffentlichung wird um ein Belegexemplar gebeten.